Wolfgang Stegmüller

* München  1944

Abitur, Studium der Philosophie, Wissenschaftstheorie und Sprachwissenschaften an der Ludwig-Maximilians-Universität in München.

Seit seinem 27. Lebensjahr selbständig als Unternehmensberater und Geschäftsführer eigener Unternehmen aus der Baubranche.

Erlernte das Cellospiel ab dem 6. Lebensjahr, Lehrer waren u. a. Gerhard Saal, Prof. Gemeinhardt und Prof. Peter Buck (Cellist des Melos Quartetts ).

Wolfgang Johann Stegmüller

*München 1984

Nach Grundschule und Gymnasium mit Abitur und anschließendem Zivildienst
4-jährige Ausbildung zum Geigenbauer an der staatlichen Internationalen Geigenbauschule " Antonio Stradivari" in Cremona, Italien mit Diplomabschluss im Jahr 2009.

Seit 2009 eigene Werkstatt in Cremona und als selbständiger Mitarbeiter in der  Werkstatt seines Vaters Wolfgang Stegmüller in München, insbesondere beschäftigt mit dem Bau und der Weiterentwicklung Konischer Streichinstrumente nach dem Patent DE 10 2004 007 613 

Newsletter

Sie erhalten circa drei Mal im Jahr eine E-Mail von uns mit Information zu kommenden Konzerten und Ausnahme-Künstlern, die wir unterstützen möchten. Ihre Daten werden vertraulich behandelt und nie an Dritte veräußert. Der Newsletter kann jederzeit formlos abbestellt werden.

bookmark at mister wongbookmark at del.icio.usbookmark at digg.combookmark in your browser